top of page
796025287-huge.jpg

Regeneratives Yoga

Entspannung und Erholung durch Regeneratives Yoga

Viele Menschen suchen nach einem Weg, um Stress abzubauen, sich zu erholen und loszulassen. Doch in unserer hektischen Welt fällt es oft schwer, die nötige Ruhe zu finden. Wir hetzen von einem Termin zum nächsten und sind ständig neuen Reizen ausgesetzt.
 
Du fragst dich dann sicherlich:
Wo finde ich Entspannung? Wo finde ich meinen Rückzugsort? Wo und wann kann ich loslassen?

Was ist Regeneratives Yoga?
Regeneratives Yoga, auch Restorative Yoga genannt, ist eine Form des Yoga, bei der Entspannung und Erholung im Vordergrund stehen. Die Asanas werden meist länger gehalten (unterstützt von Kissen, Decken und Yogablöcken), um eine tiefe Entspannung zu erreichen. Ziel ist es, die Haltungen mit minimaler Anstrengung einzunehmen. Das Ergebnis ist eine sanfte, meditative Praxis, die Ruhe, Meditation und inneren Frieden fördert.

Beim Regenerativem Yoga lernst du zur Ruhe zu kommen, loszulassen und einfach zu sein - du kultivierst deine natürliche Fähigkeit zur Entspannung. Dieser Yogastil bietet dir nicht nur körperliche Entspannung, sondern dient dir auch als Achtsamkeitspraxis, die dir hilft, im Hier und Jetzt zu verweilen. Dabei werden Stresshormone abgebaut und der Energiefluss in deinem Körper aktiviert.

Vorteile und Wirkungen des Regenerativen Yoga
Körperliche Vorteile:

  • Tiefe Muskelentspannung

  • Verringerung körperlicher Verspannungen

  • Verbesserung von Flexibilität und Beweglichkeit


Psychischer Nutzen:

  • Abbau von Stresshormonen

  • Förderung der Achtsamkeit und Präsenz im Hier und Jetzt

  • Verbesserung der Schlafqualität


Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Regeneratives Yoga den Parasympathikus aktiviert, das Nervensystem beruhigt und den Körper in einen Zustand tiefer Entspannung versetzt.

Dein Weg zur inneren Ruhe
Bist du bereit, einen Ausgleich zu deinem hektischen Leben zu finden? Bist du bereit, "einfach zu sein" und deine natürliche Fähigkeit zur Entspannung zu kultivieren?

Entdecke Regeneratives Yoga und beginne deinen Weg zu innerer Gelassenheit und Entspannung hier in Vorarlberg.

Melde dich noch heute für meine Kurs in Vorarlberg an und entdecke die beruhigende Kraft des Regenerativen Yoga. Weitere Infos findest du hier.

Das sagen meine Yogis

Weiße Felsen

Katrin, Götzis

Ich habe durch Regeneratives Yoga gelernt, wie wichtig es ist, sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Die Übungen haben mir geholfen, besser mit Stress umzugehen und mich wieder mit meinem inneren Frieden zu verbinden

Weiße Felsen

Lisa, Feldkirch

Susanne ist eine tolle Yogalehrerin. Ihre beruhigende Stimme und klare Anweisungen haben mir geholfen, mich wirklich zu entspannen und loszulassen.“ 

Weiße Felsen

Eva, Dornbirn

Dank Susannes einfühlsamer Anleitung habe ich nicht nur körperliche, sondern auch mentale Entspannung gefunden. Ihre Kurse sind ein Highlight meiner Woche.

Häufig gestellte Fragen (FAQ):

Was brauche ich zum Regenerativen Yoga?
Bequeme Kleidung, Yogamatte, Kissen und Decken.

Ist Regeneratives Yoga auch für Anfänger geeignet?
Ja, diese Form des Yoga ist besonders für Anfänger geeignet, da die Übungen langsam und sanft ausgeführt werden.

Wie oft sollte ich Regeneratives Yoga üben?
Schon eine Stunde pro Woche kann einen großen Nutzen bringen, aber die tägliche Praxis ist ideal für maximale Entspannung.

bottom of page